Mistkästen und Nistkübel

Der ORNITREFF Wien kommt im NOVEMBER 2017 ins Nordbahnviertel!stadtraum

Zeit: MONTAG, 27.11.2017, ab 17.00 Uhr c.t. bis 20 Uhr c.t…
Ort: NORDBAHNHALLE beim Wasserturm, Leystraße/Ecke Taborstraße
Postadresse: Innstraße 16, 1020 Wien
Anfahrtsadresse: Leystraße 157
siehe < https://www.nordbahnhalle.org/info/ >

Thema: Mistkästen und Nistkübel – Nistkasten-Workshop im 2. Bezirk

Veranstalter: bird.at TEAM
IG Lebenswerter Nordbahnhof nordbahnhof.blog
in Kooperation mit der „Nordbahn-Halle“ als Teil des F&E Projektes „Mischung: Nordbahnhof“

Gemeinsam was gutes tun: Wir schaffen Wohnraum für Vögel und andere Mitlebewesen. Wir werden Pläne und Literatur mitbringen.
Im Sinne des ‚care+repair‚ wollen wir möglichst vorhandenes Holz wiederverwenden. Rest- und Mistplatzholz („MISTKASTEN“) wird von uns organisiert, soweit verfügbar.

Weiterlesen „Mistkästen und Nistkübel“

Advertisements

Nordbahnhof – Konsens olè!

Yes we can!

Ich kann mich noch gut an den Infoabend zur aktuellen Widmung erinnern. Am Ende wurden viele Fragen gestellt, eine davon war: „Macht das überhaupt Sinn? Das ist doch eh schon eine beschlossene Sache!“.

Nun, wir können nun sagen, es hat Sinn gemacht. Ihr habt es wahrscheinlich eh schon aus den Medien erfahren, der MA48 Stützpunkt wird nicht an der Innstraße kommen, er wird nicht in der Flächenwidmung drinnen sein.

„Der Flächenwidmungsplan für das Nordbahnhofgelände wird keinen neuen Mistplatz ausweisen. Es gibt eine klare Stellungnahme des Bezirkes im Rahmen der öffentlichen Auflage, ein solches Projekt an diesem Standort nicht umzusetzen, und es gibt einen klaren Willen der Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Die Argumente, wonach es zu einem Verlust von notwendigen Wohnungen für die Stadt und auch von Freiraum für die zukünftigen Bewohner und Bewohnerinnen kommt, sind nachvollziehbar. Die Stadtplanung wird daher einen Flächenwidmungsplan ohne neuen Mistplatz vorlegen.“ Planungsstadträtin Maria Vassilakou im Falter

Weiterlesen „Nordbahnhof – Konsens olè!“

Termine, Termine.

In den nächsten 2 Wochen gibt es 2 Veranstaltungen, auf die wir gesondert aufmerksam machen wollen.

Wettbewerb Bildungscampus:

Es gibt ein Siegerprojekt! Im Rahmen einer Ausstellung werden die Beiträge nun präsentiert. Die Eröffnung ist am 13.Juni um 17 Uhr, hier der Einladungstext:

Architekturwettbewerb
Neubau Campus+ Bildungseinrichtung Nordbahnhof, 1020 Wien

Montag, 13. Juni 2016, 17:00 Uhr
MUMOK Hofstallung Museumsquartier

Museumsplatz 1, 1070 Wien

Anschließend gibt es von 14. bis 19. Juni 2016 eine Ausstellung. Diese kann man täglich 9:00 bis 19:00 Uhr besuchen.

Wir sind sehr gespannt wie die Anliegen der Bevölkerung hier umgesetzt wurden.
Zur Erinnerung nochmals unsere Beiträge zum Campus:

Mehr als Schule ?! Unsere Stellungnahme zum neuen Bildungscampus

Weitere Informationen zum neuen Bildungscampus am Nordbahnhof

 

Podiumsdiskussion – Nordbahnhof

Am 15. Juni gibt es im Architekturzentrum Wien eine sehr interessante Podiumsdiskussion.

Nordbahnhofareal: Chancen und Risiken

mit
Henri Bava, agence ter
Christoph Chorherr, Abgeordneter zum Wiener
Landtag und Gemeinderat, Die Grünen
Gerhard Kubik, Jurymitglied u. Planungssprecher, SPÖ
Lina Streeruwitz und Bernd Vlay, STUDIOVLAY
Moderation: Dietmar Steiner, Direktor AzW

Die Diskussionsveranstaltung im AzW widmet sich den Freuden und Mühen, den Hürden und HeldInnen eben dieser baulichen Umsetzung.

Darauf sind wir sehr gespannt. Denn je länger wir im Umsetzungsprozess involviert sind, desto mehr merken wir, wie von verschiedenen Seiten Druck auf das Leitbild und die Freie Mitte ausgeübt wird.

Kommen Sie hin, schauen Sie sich das an!

News – Bauträger KIBB & Buwog

Lange hat man nicht gehört wie es am Nordbahnhof weiter geht. In der letzten Woche ging es dann Schlag auf Schlag. Von 2 Bauträgern weiß man nun mehr.

KIBB – 1020 Wien, Bruno Marek Allee – Schweidlgasse

Die Firma KIBB errichtett 35 Eigentumswohnungen und ca. 100 Mietwohnungen, direkt an der Bruno-Marek-Allee, zwischen Schweidlgasse und Krakauerstraße.

kibb-BMA
Sehr positiv sehen wir die Umsetzung einer großzügigen Erdgeschoßzone mit einer Raumhöhe von 4m. Hier sollen Dienstleistungs- und Handelsbetriebe zur Nahversorgung angesiedelt werden.  Weiterlesen „News – Bauträger KIBB & Buwog“